Fahrradtag und Tag des Fahrrades sind nicht derselbe Schuh mussten wir bei der Vorbereitung für diesen Artikel feststellen. Denn am 19. April wird eigentlich nicht das Zweirad gefeiert, sondern die legendäre Radtour, die Dr. Albert Hofmann, Erfinder des LSD, bei der ersten absichtlichen Einnahme der Droge 1943 unternahm und von der er später in seinem Buch „LSD: My Problem Child“ berichtet. Im Gegensatz dazu fällt der europäische Tag des Fahrrades auf den 3. Juni – seit 1998 weist der Aktionstag der ATTAC auf das umweltfreundlichste und gesündeste Verkehrsmittel hin. Wie auch immer – der #solobikeparking ist einen Scroll wert, hier unser Best-of. Das Titelbild stammt übrigens von @lailie.