Wenn sich die Natur kurz vor ihrem Winterschlaf von uns verabschiedet, ist sie besonders schön. Kein Wunder, dass gerade in dieser Zeit so viele Stillleben entstehen. Der Rost, der sich über die Bäume legt, steht ihnen ungeheuer gut und regt unsere Kreativität an.

Dabei sehen die Blätter aus, als ob sie alt und weise wären. Kein Wunder, dass dazu ein schwarzer Kaffee auch immer gut aussieht. Herbst ist einfach toll. Eine Hommage in Bildern (das Coverbild ist übrigens von @nma.g):

So vertrocknet der Herbst auch manchmal zu sein scheint, gerade jetzt können wir wunderbare Saisonfrüchte genießen: @lightpoem hat dazu ein wunderbar erfrischendes Bild gezaubert, das uns das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt.

Dabei hat yashar_green einen Klassiker eingefangen. Kürbisse sind jetzt einfach überall, aber wen stört das schon?

Um unsere monatliche Challenge nicht zu kurz kommen zu lassen, haben wir auch ein paar dezente Herbststimmungen in einem grauen Farbschema gesammelt. Sieht ganz nach einem neuen Desktophintergrund aus.

Es gibt immer ein bisschen Platz für Minimalismus.

Und jetzt lass einfach diese wunderbaren Farben auf dich wirken.