Über 300 Shops in ganz Deutschland führen inzwischen die Pickmotion Karten. In #geilerladen lernt ihr die geilsten Läden und ihre Inhaber kennen.

Dass Onlineshops nicht nur seelenlose Verpackungslager sind, das beweist seit Sommer 2015 „Der karierte Hund“. Neben bekannten skandinavischen Designlabels wie Broste Copenhagen, Madam Stoltz, IB Laursen u.v.m. bietet der Shop auch eine Fülle innovativer Produkte und besonderer Lieblingsstücke. Die Inhaberin Bettina Döttinger sagt dazu: “Uns ist wichtig, dass sich unsere Produktpalette vom 1000mal-gesehen-Einheitssumms großer Läden unterscheidet. Wir möchten auch jungen Unternehmen und ihren Ideen eine Plattform geben.“ Dabei achtet sie bei der Produktauswahl auch darauf, dass Herstellerfirmen gesellschaftlich verantwortungsvoll handeln und bevorzugt wo immer möglich Produkte aus nachhaltiger und/oder fairer Produktion.

„Als ich die Pickmotion Postkarten auf einer Messe entdeckte, war ich glücklich die fabelhaften Instagramfotos endlich in gedruckter Form zu sehen. Nicht nur wegen der tollen Fotos, auch wegen der dahinterstehenden Philosophie – die tollen Bilder in diesem genialen Format mussten einfach ins Programm!“ sagt die studierte Amerikanistin, die viele Jahre in der Werbung, als Künstlerin und Autorin gearbeitet hat. Im Onlineshop „Der karierte Hund“ verbindet sie nun ihre Erfahrungen aus den verschiedenen Wirkungsbereichen zu einer Fundgrube des schönen Designs, der Wertschätzung alten Handwerks und innovativer Einrichtung.
„Der karierte Hund“ verdankt seinen Namen übrigens der Familienhündin Veverl – diese ist eine ganz wilde Promenadenmischung und sieht durch ihr Fell tatsächlich ein wenig kariert aus. Sie ist auch sonst ein eher unorthodoxer Geist und eignete sich so perfekt als Namenspatin für „Der karierte Hund“.

www.derkariertehund.de

More then 300 shops are selling Pickmotion postcards! Under #geilerladen you get to know the most amazing stores and their owner.

Since the summer of 2015 the Online shop „der karierte Hund“ proves that Onlinestores aren’t only soulless warehouses. Besides famous scandinavian design labels like Broste Copenhagen, Madam Stoltz, IB Laursen and many more, the shop also offers a lot of innovative products and special showpieces. „It is really important to us, that our product palette separates from the uniformity of big stores. We also wanted to create a space for young companies and their ideas“, says the owner Bettin Döttinger. Another important point is the social responsibly acting of the producer as well as the sustainability and the fairness of the products.

„When I spotted the Pickmotion postcards on the trade show, I was really happy to see the amazing Instagram photos in a printed form. Finally! Not only because of the beautiful photos but also about the philosophy behind the concept – the fantastic pictures with the genius format just needed to become part of our program!“, tells us the studied americanist, who worked in advertisement for many years, as an author and an artist. Now in the online shop „der karierte Hund“ she combines all of here experiences from different spheres of action to one rich seam of beautiful designs, appreciation of the old crafts and innovativ establishment.
By the way „der bunte Hund“ owed its name to the family dog Veverl – she is a wild crossbreed and because of her special fur, she looks kinda checkered. Furthermore she is an unorthodox spirit and so she fits perfectly as eponymst for „der karierte Hund“.