„dit is berlin“

Berlin.Karl-Marx-Allee

In unserer Serie „The story behind“ wird die Geschichte hinter den Pickmotion-Motiven erzählt: In welcher Situation ist die Aufnahme entstanden und wer hat sich was dabei gedacht? Diesmal spricht Gordon Gross über „dit is berlin“.

  • Was ist das besondere an dem Ort? Auf den Dächern hat man einen fantastischen Blick auf und über Berlin. Man ist abseits mittendrin. Es ist die Ruhe und der Blick von einem Berg ins pulsierende Tal.
  • Wie und wann hast du’s aufgenommen? Sommer 2013. Ich saß mit einem Freund auf dem Dach der Karl-Marx-Allee und guckte in den Sommerhimmel. Und dann tat Berlin, was es selten tut: Es zeigte sich schön. Und ich fing diesen Moment mit meiner Nikon D5200 ein.
  • Was geht dir durch den Kopf, wenn du das Bild siehst? Berliner hadern mit ihrer Stadt. Sie ärgern sich, sie wundern sich, sie sind stolz auf sie und hin und wieder finden sie sie sogar schön. Und wenn das alles zusammen kommt, dann sagen sie aus tiefstem Herzen: „Dit is Berlin.“

Motiv bei DaWanda kaufen
gordon  Profilbild

@gordongross

http://instagram.com/gordongross