„Good Fellas“

Bremen

In unserer Serie „The story behind“ wird die Geschichte hinter den Pickmotion-Motiven erzählt: In welcher Situation ist die Aufnahme entstanden und wer hat sich was dabei gedacht? Diesmal spricht @schabernack über „Good Fellas“.

  • Was ist das Besondere an diesem Ort? Dieses besondere Auto habe ich bei meinem ersten Besuch in Bremen entdeckt. Es war ein kalter Wintertag und diese bunte Szenerie musste ich festhalten. Es liegt im sogenannten „Viertel“ und ich muss zugeben, diese Ecke von der Hansestadt ist wunderbar.
  • Wie und wann hast du es aufgenommen? War während der Olympiade im Frühjahr. Ich hatte diese Gold-Bahncard und war zuvor noch nie in Bremen. Einmal in die Hocke und fertig.
  • Was geht dir beim Anblick durch den Kopf? Mir gefiel dieses Autonome an dem Ort. Ein Auto, das „geflickt“ wurde, die bemalte Wand dahinter. Etwas absurd im Kontext der sonst so schicken Wohnhäuser dort.
@schabernack

„just a random guy and a phone“
http://instagram.com/schabernack