„Es schneit, es schneit, kommt alle aus dem Haus…“. Plötzlich war Winter und ganz Berlin schneeweiß. Dass die Hauptstadt während dieser Jahreszeit nicht nur dunkel und kalt ist, beweisen unsere Top 8 Lieblingswinterfotos auf Instagram.

 


#8 Dieser Schnappschuss stammt von Luise Schröder, die den ersten Schnee Ende November aufnahm. Naja, Schneeregen trifft es wohl eher. Dennoch ist die Szene der Museumsinsel malerisch schön und verschlafen zugleich, so wie der Dom fast vom Nebel verschluckt wird und die Weide ihr Äste hängen lässt.

 


#7 Instagrammer Lutz Schlenther nahm dieses Foto vor drei Wochen auf, als frühlingshafte Temperaturen herrschten und an Winter gar nicht zu denken war. Aus der U-Bahn mit Blick auf das Schlesische Tor, am Himmel ein Farbenspiel aus Sonnenuntergang und Wolken. Bei diesem Anblick wünschen wir uns alle die Sonne zurück!

 


#6  Ice, ice, baby! Dieses grandiose Foto stammt von Joerg Nicht und zeigt die Museumsinsel aus einer anderen Perspektive. Und mit ganz viel Eis! Ob wir bald auf der Spree eislaufen können?

 


#5 Das Brandenburger Tor umgeben von einer weißen Schneeschicht ist kein häufiger Anblick – aber wunderschön sieht es aus auf augustatas Foto. Durch den von ihr verwendeten Filter sind die Farben verblasst und die Szene wirkt umso melancholischer.

 


#4 Suddenly. Ein Blick aus dem Fenster in Neukölln und alles war weiß. So ähnlich ging es wohl allen Berlinern gestern morgen, nachdem die Hauptstadt über Nacht von Puderzucker eingehüllt wurde. Thomas Kakareko dokumentierte den Moment mit seiner Kamera und einem etwas anderen Fokus.

 


#3 Dieses beinah inszeniert wirkende Foto stammt von Konrad aka konaction. Perfekte Linienführung, perfekter Konstrast, perfekte Perspektive – wer hätte gedacht, dass der Berliner Winter nicht nur ein Spielplatz für Kindern sondern auch für Fotografen ist?

This shot by Konrad aka konaction is absolutely on point and pure perfection. Who would have guessed that amazing scenes like this can be seen in Berlin winter? Great shot!

 


#2 Während die Spree noch fließt, ist der Landwehrkanal am Halleschen Tor bereits komplett zugefroren. Das beweist Instagrammerin thedukeofberlin auf ihrem Foto, sie hat den Moment perfekt abgepasst, als ein Schwarm Tauben durch den Himmel flog.

 


#1 Unser absolutes Lieblings-Winter-in-Berlin-Foto stammt von _monstersmagic und wurde im Dezember im Tierpark aufgenommen, vor dem großen Wintereinbruch. Die Szene ist definitiv filmreif, wie die Abendsonne alles in warme Farben taucht und sich die Landschaft im Wasser spiegelt.